m

IHR PLUS AN EINKOMMEN SICHERN.

Berufsunfähig­keits­versicherung

Lebensstandard ohne wenn und aber. Wenn Sie durch einen Unfall oder eine Krankheit Ihren Beruf nicht mehr ausüben können, erhalten Sie vom Staat in der Regel nur minimale Leistungen. Um in dieser Situation Ihren Lebensstandard zu halten, brauchen Sie eine private Berufsunfähigkeitsversicherung bzw. Arbeitsunfähigkeitsversicherung.
Schon ab 30,96 EUR/Monat*.

  • voller Versicherungsschutz ab dem ersten Tag
  • volle Berufsunfähigkeitsrente ab 50 % Berufsunfähigkeit
  • umfangreiche Assistance-Leistungen inkl.
  • Nachversicherungsgarantie ohne erneute Gesundheitsprüfung

*Berechnungsbeispiel (Monatsbeitrag nach Abzug der aktuellen Überschussbeteiligung - Stand 01.07.2019): Bankkaufmann/frau mit 90 % Schreibtischtätigkeit / 25 Jahre alt / Absicherung bis Alter 65 Jahre / monatliche Berufsunfähigkeitsrente 1.000 EUR


 

Darum ist eine Berufsunfähigkeitsversicherung wichtig.

Ihr Einkommen ist die Grundvoraussetzung dafür, dass Sie Ihr Leben individuell und selbstbestimmt gestalten können. Doch das Risiko einer Berufsunfähigkeit ist hoch: Jeder vierte Arbeitnehmer muss vor dem Rentenalter seinen Beruf wegen Unfall oder Krankheit aufgeben. Der Grund dafür sind in der Hälfte aller Fälle gesundheitliche Beeinträchtigungen, die jeden treffen können, wie Skelett- und WirbelsaÌ�ulen- bzw. psychische Erkrankungen. Wenn Sie Ihren Beruf nicht mehr ausüben können, werden die laufenden Lebenshaltungskosten schnell zu einer zusätzlichen Belastung. Sind Sie nach 1961 geboren, unterstützt Sie der Staat nur noch mit einer Erwerbsminderungsrente. Anspruch auf die volle Erwerbsminderungsrente haben Sie aber grundsätzlich nur, wenn Sie weniger als 3 Stunden täglich arbeiten können - egal in welchem Beruf. Und auch nur dann, wenn Sie bereits mindestens fünf Jahre gearbeitet haben. Den gewohnten Lebensstandard zu halten kann dann ohne die finanziellen Leistungen einer Berufsunfähigkeitsversicherung zur Herausforderung werden.

So wenig zahlt der Staat.

Gehen Sie frühzeitig auf Nummer sicher.

Mit einer R+V-BerufsunfähigkeitsPolice sind Sie in jeder Lebensphase abgesichert. Von den ersten beruflichen Schritten über die Gründung einer Familie bis hin zur Finanzierung der eigenen vier Wände - auch wenn Sie wegen gesundheitlicher Beeinträchtigungen einmal kein Geld verdienen können.

Unser Tipp:

Sich früh gegen Berufsunfähigkeit abzusichern lohnt sich, denn je früher man sich absichert, desto günstigere Leistungen erhält man dauerhaft. Ihr BU-Schutz lässt sich danach flexibel an veränderte Lebenssituationen anpassen.


Berufsunfähigkeit kann jeden treffen.

Das Risiko einer Berufsunfähigkeit beschränkt sich nicht auf Berufsgruppen, die körperlich hohen Belastungen ausgesetzt sind. Gerade bei den klassischen "sitzenden Berufen" kommt es besonders häufig dazu.

bu-berufe.jpg

Erweiterung Berufsgruppen

Für die Berufsunfähigkeitsversicherung haben wir die Anzahl der Berufsgruppen erweitert. Es gibt jetzt 12 verschiedene Berufsgruppen. Damit ist eine genauere Einstufung des Berufsrisikos möglich.
Ihr Vorteil: für viele Berufe ergibt sich dadurch ein günstigerer Beitrag.

Die Gründe für Berufsunfähigkeit sind vielfältig.

Zu den häufigsten Ursachen für Berufsunfähigkeit gehören seelische Leiden. Darunter fallen z.B. Depressionen, Belastungsstörungen, Ängste oder auch Neurosen. An zweiter Stelle stehen Erkrankungen des Skelett- und Bewegungsapparates.

bu_ursache.jpg

So funktioniert die R+V-BerufsunfähigkeitsPolice.

Die R+V Berufsunfähigkeitsversicherung bzw. Erwerbsunfähigkeitsversicherung sichert Ihnen während der gesamten Versicherungsdauer einen monatlichen Leistungsanspruch zu. So bleibt Ihr Vertrag unberührt, auch wenn Sie den Beruf wechseln. Ab 50 % Berufsunfähigkeit im zuletzt ausgeübten Beruf wird Ihnen die volle Berufsunfähigkeitsrente gezahlt. Während des Leistungsbezugs sind keine Beiträge zu entrichten.

Um steigende Lebenshaltungskosten oder die Inflation auszugleichen, können Sie eine Dynamik einschließen. Ihre Beiträge und somit auch die Berufsunfähigkeitsrente erhöht sich dann automatisch um einen bestimmten Prozentsatz. Optional können Sie auch mit einem Zusatzbeitrag eine garantierte Rentensteigerung vereinbaren, wodurch sich Ihre Berufsunfähigkeitsrente im Leistungsfall jährlich erhöht.

bu-funktionsgrafik.jpg

Berufsunfähigkeitsversicherung, Arbeitsunfähigkeitsversicherung, Erwerbsunfähigkeitsversicherung oder BU Versicherung - wie heißt es richtig?

Eine Berufsunfähigkeitsversicherung hat oft verschiedene Namen. Aber egal, ob Sie von einer Berufsunfähigkeitsversicherung, Arbeitsunfähigkeitsversicherung, Erwerbsunfähigkeitsversicherung oder BU Versicherung sprechen, es geht immer darum, das Risiko einer Berufsunfähigkeit abzusichern. Damit Sie den gewohnten Lebensstandard halten können.

Die Leistungen der Berufsunfähigkeitsversicherung im Überblick.

Absicherung der Berufsunfähigkeit

Die Erwerbsunfähigkeitsversicherung der R+V sichert das reine Risiko einer Berufsunfähigkeit ab. Eine Todesfallabsicherung ist nicht enthalten. Im Falle einer Berufsunfähigkeit zahlt R+V die vereinbarte Berufsunfähigkeitsrente. Diese laufende Rente ist unabhängig von der gesetzlichen Leistung. Versicherungsdauer und Höhe der gewünschten Berufsunfähigkeitsrente stimmen Sie ganz auf Ihre persönliche Situation ab.

Assistance-Leistungen
Unterstützung durch einen R+V-Spezialisten im BU-Leistungsfall

Wenn es bei Ihnen zu einer Berufsunfähigkeit kommt, möchten wir, dass Sie nicht alleine sind. Darum bieten wir Ihnen die Unterstützung durch einen R+V-Spezialisten. Nachdem Sie uns über den Versicherungsfall informiert haben, werden Sie umgehend von einem unserer Spezialisten angerufen - spätestens nach 48 Stunden. Er ist für die gesamte Dauer der Prüfung Ihr persönlicher Ansprechpartner und hilft Ihnen bei allen Fragen rund um die Prüfung der Berufsunfähigkeit, z. B.

  • welche Bedingungen Sie erfüllen müssen, um Leistungen zu erhalten
  • wie und wann wir die Leistungen prüfen
  • welche Unterlagen Sie einreichen müssen
  • wie Sie die berufliche Tätigkeit beschreiben können

Inflationsschutz auf Wunsch inklusive

Sie können entscheiden, ob Sie eine Dynamik und/oder eine garantierte Rentensteigerung einschließen möchten. Der Einschluss einer Dynamik erhöht die Beiträge jährlich, alle zwei oder alle drei Jahre um einen bestimmten Prozentsatz. Dadurch erhöht sich auch Ihre Berufsunfähigkeitsrente. Die Dynamik allein reicht für einen umfassenden Inflationsschutz aber nicht aus. Der Grund: Die Anpassung endet nach Eintritt einer Berufsunfähigkeit. Bei der garantierten Rentensteigerung erhöht sich die Berufsunfähigkeitsrente im Leistungsfall um bis zu 5 % pro Jahr.

Keine abstrakte Verweisung auf einen anderen Beruf

Wir verzichten auf die abstrakte Verweisung in andere Berufe in allen Berufsgruppen, also auch bei Personen mit überwiegend körperlicher Tätigkeit. Sollten Sie berufsunfähig werden, erhalten Sie Ihre Berufsunfähigkeitsrente selbst dann, wenn Sie eine mit Ihrem Beruf vergleichbare Tätigkeit theoretisch ausüben könnten. Ihr Anspruch entfällt nur, wenn Sie eine andere Tätigkeit zu diesem Zeitpunkt tatsächlich ausüben. Diese muss aber auch Ihrer Ausbildung, Fähigkeiten und bisherigen Lebensstellung entsprechen.

Wahl zwischen zwei Überschussverwendungsarten

Sie können bei Vertragsabschluss zwischen den Überschussverwendungsarten Beitragsverrechnung und verzinsliche Ansammlung wählen. Bei der Beitragsverrechnung werden die erwirtschafteten Überschüsse zur Reduzierung der Beiträge verwendet. Bei der verzinslichen Ansammlung werden die während der Beitragszahlungsdauer zugeteilten Überschüsse angesammelt und bei Ablauf oder im Todesfall steuerfrei ausgezahlt

Nachversicherungsgarantie

Während Ihrer Versicherungszeit können Sie zu bestimmten Anlässen den Versicherungsschutz erhöhen - ohne neue Gesundheitsprüfung! Diese Anlässe sind z. B. Heirat oder die Geburt eines Kindes.
Neu: Die Nachversicherungsgarantie gilt jetzt auch bei fremdgenutzten Immobilien. Wenn Sie eine Immobilie finanzieren (Darlehen mind. 50.000 EUR) und diese Immobilie nicht selbst nutzen, sondern z. B. vermieten, können Sie den BU-Schutz einmalig erhöhen.

Berufsunfähigkeit für Beamte

Neben der bedingungsgemäßen Definition von Berufsunfähigkeit liegt Berufsunfähigkeit bei Beamten auf Lebenszeit auch vor, wenn sie aus gesundheitlichen Gründen in den Ruhestand versetzt werden.

Nachversicherungsgarantie für Beamte

Auch als Beamter können Sie Ihren BU-Schutz ohne Gesundheitsprüfung an Ihre Bedürfnisse anpassen. Zum Beispiel, wenn Sie in die nächsthöhere Besoldungsgruppe aufsteigen. Oder wenn Sie aus dem Beamtenverhältnis in ein sozialversicherungsrechtliches Anstellungsverhältnis wechseln. Wichtig: Das Ausscheiden aus dem öffentlichen Dienst darf nicht medizinisch veranlasst sein.

Versicherungsschutz für Hausfrauen/-männer, Schüler und Studenten

Die Tätigkeiten von Hausfrauen/-männern, Schülern und Studenten sehen wir ebenfalls als Beruf an und bieten auch in diesen Berufen den vollen Versicherungsschutz an.

Weitere Informationen zu den Vorteilen im PDF-Format. Einfach online ansehen oder herunterladen.

Informationsblatt R+V-BerufsunfähigkeitsPolice


Finanzielle Unabhängigkeit in jeder Situation:

Zwei Leistungsbeispiele.
Die dreiwöchige Reise in die USA sollte für Melanie K. eine wohlverdiente Auszeit von Ihrem Job als Assistentin der Geschäftsführung in einem mittelständischen Unternehmen sein, bei dem sie seit über 30 Jahren tätig war. Auf dem Rückflug nach Deutschland sorgte eine Venenthrombose in den Beinen zuerst für einen mehrwöchigen Klinikaufenthalt. Unvorhersehbare Komplikationen führten dann zu einer Beeinträchtigung der Gelenke, sodass Tätigkeiten, bei denen Melanie K. Treppen steigen, Stehen und lange Sitzen muss, für sie nicht mehr möglich sind. Ihre Ärzte bescheinigten, dass dies voraussichtlich auch so bleiben wird. Da sie aufgrund dieser körperlichen Einschränkungen ihren Beruf nicht mehr ausführen kann, erhält Sie aus ihrer R+V-BerufsunfähigkeitsPolice eine monatliche Rente von 1.500 EUR.

Jung, sportlich, fit. Jürgen F. hatte nach dem Studium der Wirtschaftsinformatik die ersten Stufen der Karriereleiter erfolgreich genommen. In seiner Freizeit drehte sich alles um Fußball. Neben regelmäßigen Stadionbesuchen bei seinem Lieblingsverein war er auch selbst aktiv - als Amateurspieler im örtlichen Fußballverein und ehrenamtlicher Trainer der Jugendmannschaften. Niemals hätte er gedacht, dass ein Schlaganfall beim Training sein Leben drastisch verändern würde. Eine halbseitige Lähmung war die Folge. Jürgen F. ist seitdem zu 100 % berufsunfähig. Zum Glück erhält er aus seiner R+V-BerufsunfähigkeitsPolice eine monatliche Rente von 2.650 EUR.

Zusätzliche Vorsorgemöglichkeiten

Risikolebensversicherung

Mit einer Risikolebensversicherung sichern Sie Ihre Angehörigen oder z.B. auch Hypothekendarlehen im Todesfall umfassend und günstig finanziell ab. Hier erfahren Sie mehr über unsere Risikolebensversicherung.

Risiko-Unfallversicherung

65 % aller Unfälle passieren in der Freizeit und im Urlaub. Hier leistet die gesetzliche Unfallversicherung aber überhaupt nicht. Mit einer Risiko-Unfallversicherung sind Sie auch dort gegen die finanziellen Folgen eines Unfalls abgesichert. Hier erfahren Sie mehr über die Risiko-Unfallversicherung.

Kranken-Zusatzversicherung

Mit den Tarifen Klinik können Sie sich voll und ganz darauf konzentrieren gesund zu werden. Mit privatärztlicher Behandlung erhalten Sie immer die bestmögliche Betreuung. Passend zu Ihren individuellen Ansprüchen stehen classic-, comfort- oder premium-Tarif zur Auswahl. Hier erfahren Sie mehr über die Tarife Klinik.

Service-Hotline

Service-Hotline - 0800 533-1171*

Für Auskünfte, Beratung, Fragen zu bestehenden Lebens- und Rentenversicherungsverträgen hat R+V für ihre Kunden eine Service-Hotline eingerichtet. Das Service-Telefon ist montags bis freitags von 07:30 Uhr bis 20:00 Uhr und samstags von 08:00 Uhr bis 14:00 Uhr für Sie besetzt.

* Kostenfrei aus allen deutschen Fest- und Mobilfunknetzen.

Versicherungsbedingungen für die Berufsunfähigkeitsversicherung

Hier finden Sie die aktuellen Versicherungsbedingungen und Verbraucherinformationen.

Bedingungsheft der R+V Lebensversicherung AG (Berufsunfähigkeitsversicherung ab S. 424)
    Unsere Standorte
    Schillerstraße 6
    25709 Marne
    Zurück zum Übersicht
    Adresse
    Schillerstraße 6
    25709 Marne
    geöffnet schließt 13:00
    Ihr Weg zu uns Vermittlerimpressum.
    geöffnet schließt 13:00
    • Montag 09:00 - 13:00 13:30 - 16:30
    • Dienstag 09:00 - 13:00 13:30 - 16:30
    • Donnerstag 09:00 - 13:00 13:30 - 16:30
    • Freitag 09:00 - 13:00
    R+V Schadenservice 24h 0800 5331111
    R+V Vertragsservice 0800 5331112